IAESTE

Ich spreche mit Romedius Weiss über IAESTE. IAESTE ermöglicht den internationale Austausch von Studentinnen und Studenten technischer und naturwissenschaftlicher Studienrichtungen.

Die Organisation betreibt seit der Gründung im Jahr 1948 ein weltweites Austauschprogramm für Studenten. Insgesamt konnten im Laufe dieser Zeit 280.000 studienspezifische Praktika in 88 Ländern vermittelt werden. Romedius ist seit 2006 aktiv und hilft bei der Betreuung internationaler Praktikanten mit. Seit ca. einem Jahrt ist er auch national für das Marketing zuständig. Im Moment ist Romedius über IAESTE auf einem Praktikum zu Besuch in Japan.

PS: Eigentlich war nicht klar ob ich die Folge, es gab bei der Aufnahme technische Probleme, noch hinbekomme. Dank Auphonic ist die Qualität aber mittlerweile auf akzeptabel getrimmt. Zukünftig sollten solche Ausrutscher nicht mehr vorkommen. Es wird zu IAESTE aber sicher bald auch noch ein Follow-up geben.

Shownotes:

Homepage von Romedius Weiss
Romedius @ Twitter
IAESTE Österreich
IAESTE Innsbruck
A fake Italian in Japan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.